Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen
home

 

 

Zeitschriften in bayerischen Schulen

Veröffentlicht von c.baumgartner (cbaumgartner) am Feb 09 2018
Schulleben an der Mittelschule >>

Unter dem Motto "Themenvielfalt im Klassenzimmer" stellte uns die Stiftung Lesen einen Klassensatz ihrer Zeitschrift "Wissen" zur Verfügung. Im Unterricht wurden sowohl der Aufbau als auch einzelne Inhalte der Artikel untersucht und jeder Schüler durfte sich ganz nach seinem Interesse näher mit einem Thema befassen. Dabei entstand eine produktive Lernatmosphäre, die von Eigenmotivation und Interesse geprägt war. Besonders der Beitrag über die Neuverfilmung "Es" von Steven Spielberg stieß auf großes Interesse, da der Kinofilm ja erst ab 16 Jahren freigegeben ist. So konnten sie ganz legal einen kleinen Einblick erhaschen und zugleich etwas über die "Psychologie des Gruselns" erfahren. Die Verschmutzung der Meere durch Plastikmüll war ein weiterer Inhalt, der die Schüler besonders interessierte und sie zum Nachdenken anregte.

Zuletzt geändert am: Feb 09 2018 um 10:18 AM

Zurück zur Übersicht